Startseite
Über OnWheels
Vorstand/Mitglieder
Satzung
Beitragsordnung
Kontakt
Presse
Partner
Impressum
News
Termine
- Veranstaltungen
- Tagesfahrten
- Gruppenfahrten
- Shop
AGB
Bezahlen
Projekte
Railroad Stories
Visuelles
Interaktiv
Downloads
OnWheels im Netz
Links
   
 


1991 wurde die Initiative Nostalgiefahrten Dorsten und Haltern e. V. gegründet, die sich am 16.03.1997 aus bestehenden und neuen Mitgliedern neu formierte, um unter dem Namen „Eisenbahnfreunde OnWheels e. V.“ erlebnisreiche Fahrten mit historischen und interessanten Schienenfahrzeugen für alle Altersklassen anzubieten.

Die Eisenbahnfreunde OnWheels bestehen zurzeit aus elf Mitgliedern und einem Ehrenmitglied.

Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, nicht nur Tagesfahrten mit nostalgischen und interessanten Zügen und zu unterschiedlichen Zielen zu veranstalten, sondern führt auch mehrtägige Gruppenfahrten, beispielsweise nach Polen, Österreich, Schweiz, Skandinavien oder Nordamerika, durch.

Insbesondere bei den Tagesfahrten achten wir auf variationsreiche Zugbildungen. So ist es nicht verwunderlich, dass bei einer Fahrt bis zu drei verschiedene Lokomotiven aus allen Traktionsarten zu bewundern sind. Auch in diesem Bereich engagiert sich OnWheels für Kenner und Liebhaber der Eisenbahnszene und natürlich für die Fotofreunde.

Bei den Tagesfahrten erkennen Sie die OnWheeler immer an gelben (Polo-)Hemden. Die Fahrpreise sind reine Selbstfinanzierungspreise. Wir versuchen, durch geschicktes Projektmanagement einen möglichst günstigen Fahrpreis an unsere Kunden weiterzugeben.

Des Weiteren setzen sich die Eisenbahnfreunde OnWheels auch für einen attraktiven Bahnverkehr ein und informieren über die Geschichte der Eisenbahn im Allgemeinen, im Ruhrgebiet und Münsterland und im Besonderen in Dorsten und Haltern am See. Dazu finden hin und wieder Veranstaltungen statt.

Im Mai 2005 stieg OnWheels mit der Volume 1 einer Serie von DVDs mit dem klassischen Titel „Lebendige Eisenbahngeschichte“ zusätzlich ins Multimediageschät ein. Diese in Deutschland einmalige Serie von DVDs in Form eines interaktiven Museumsführers mit zusätzlichen Informationen zur Geschichte und Gegenwart der Eisenbahnen soll jedem eisenbahnbegeisterten Bewohner und Besucher unserer Region einen Überblick über die Vielzahl der historischen und aktuellen Fahrzeuge, Strecken und Museen geben, sowie ein Stück Zeithistorie dokumentarisch festhalten.

Im Übrigen kooperiert OnWheels auch mit ausländischen Eisenbahnfreunden, insbesondere in Großbritannien, in den Niederlanden und in Nordamerika.

Die Eisenbahnfreunde OnWheels arbeiten ehrenamtlich. Der Verein ist steuerrechtlich als “gemeinnützig” anerkannt.

Es grüßen Sie herzlich

Ihre Eisenbahnfreunde OnWheels